Ausbildung im fachlichen Schwerpunkt Sozialverwaltung (zweite Qualifikationsebene)

Curricularer Ausbildungsplan

Aufbau des Curricularen Ausbildungsplans

Der curriculare Ausbildungsplan ist in vier Fächergruppen gegliedert, die die Lehrfächer thematisch zusammenfassen.
Für die einzelnen Lehrfächer sind Lernziele und -inhalte festgelegt und der Unterrichtsstoff in Umfang und Thema beschrieben. Auch ist zu erkennen, in welchem Fachlehrgang der Unterrichtsstoff vermittelt wird.

In der theoretischen Ausbildung dient er sowohl den Anwärtern als auch den Lehrkräften als Übersicht über die vorgegebenen Lernziele und die zu unterrichtenden Lerninhalte. Für die Anwärter ist er zugleich Lernhilfe. Zudem legt er fest, in welchem Fachlehrgang welcher Lerninhalt vermittelt wird. Die Aufgabensteller, Gutachter und Korrektoren haben sich an der entsprechenden Lernzielstufe zu orientieren und diese einzuhalten.

In der praktischen Ausbildung gibt er für die Anwärter und die Ausbilder am Arbeitsplatz die zu behandelnden Lernziele vor und beschreibt die durchzuführenden Tätigkeiten.

 400 Erlaeuterung Ca

Lernzielbeschreibung

Die Lernziele beschreiben die zu lehrenden Themen und unterscheiden vier Lernzielstufen. Die jeweilige Lernzielstufe bestimmt den Schwierigkeitsgrad des Lehrstoffes.

Lernzielstufen Zuordnung der Verben
Den Lernzielstufen sind nachstehende Verben zugeordnet:
 

1. WISSEN

(Informationen wiedergeben können)


Aufzählen, nennen, wiedergeben, bezeichnen

2. VERSTEHEN

(Informationen einordnen können)


Aufzeigen, beschreiben, zuordnen, unterscheiden, abgrenzen, erläutern, erklären, darstellen

3. ANWENDEN

(Informationen auf praktische Fälle umsetzen können)


Beispiele bilden, bestimmen, anwenden, festsetzen, feststellen, vornehmen, durchführen, berechnen, berücksichtigen

4. BEWERTEN

(Problem- und Aufgabenstellung gedanklich analysieren können)


Beurteilen, bewerten, prüfen

 400 Erlaeuterung Lernzielstufe

Fächergruppe 1 Arbeits- und Sozialrecht

1.1 Grundlagen des Arbeits- und Sozialrecht
-Soziale Sicherung-

1.2 Arbeitsrecht

1.3 Rentenversicherung

1.4 Krankenversicherung

1.5 Pflegeversicherung

1.6 Unfallversicherung

1.7 Arbeitsförderung

1.8 Europäischer Sozialfond, Europäische Sozialpolitik, Zuwendungsrecht, Förderwesen

1.9 Familienhilfe, Elterngeld, Landeserziehungsgeld, Elternzeit, Kindergeld

1.10 Teilhabe behinderter Menschen, Integration

1.11 Soziale Entschädigung

1.12 Blindengeld

1.13 Andere Sozialleistungsbereiche

1.14 Sozialrechtliches Verfahren

1.15 Arbeits- und Sozialgerichtliches Verfahren

Fächergruppe 2 Rechtskunde

2.1 Einführung in das Recht

2.2 Bürgerliches Recht

2.3 Staats- und Verfassungsrecht

2.4 Europarecht

2.5 Verwaltungsrecht

2.6 Öffentliches Dienstrecht

2.7 Verwaltungsgerichtliches Verfahren

2.8 Einkommensteuerrecht

Fächergruppe 3 Verwaltungslehre

3.1 Verwaltungsorganisation

3.2 Informations- und Kommunikationslehre

3.3 Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen; Vermögensverwaltung; Kosten- und Leistungsrechnung

Fächergruppe 4 Allgemeine Lehrgebiete

4.1 Grundzüge der Volks- und Betriebswirtschaftslehre

4.2 Soziale Kompetenz

4.3 Lernmethodik

Fachlehrgang III (FL III)

Fachlehrgang III (FL III)

Praktische Ausbildung

Praktische Ausbildung

Änderungsberichte

Änderungsberichte